Kategorie-Archiv: Allgemein

Ataraxie ist mein Lebensziel

Ataraxie - Seelenfrieden gewinnen, dazu gehört nicht nur das Fehlen jeglicher Unruhe, und körperliche Schmerzfreiheit sondern auch die seelische Freiheit von Unruhe und Verwirrung.

Es gibt positive und negative Emotionen die die Seele belasten können. So muss sich der Weise sowohl von äußeren als auch inneren Einflüssen, die seine Seelenruhe  bedrohen, von Begierde, Lüsten, Trauer und Furcht befreien, um so zur innerlichen Autarkie gelangen.

Ein “richtiges Leben”-ohne Unruhe, ohne körperliche Schmerzen. Keine negativen und positiven Emotionen können die Seele belasten. Klingt dies nicht ein bisschen utopisch in der heutigen Zeit? Wer ist heute schon ein Weiser im Sinne Epikurs?